Der MGV „Liederkranz“ hatte seine aktiven und passiven Mitglieder am Sonntag 15. Dezember 2019 zur traditionellen Weihnachtsfeier ins Bürgerzentrum eingeladen.  Die Vorsitzende Miriam Leis begrüßte die erschienenen Gäste.  Mit dabei die Ehrenmitglieder Ruth Müller und Werner Weis sowie Ortsvorsteher Rudi Müller und Walter Schmelzer, langjähriger Sänger und mit 97 Jahren  das älteste Vereinsmitglied.  Die Feier ist alljährliche ein Dankeschön an die Mitglieder für ihre Treue zum Verein. Kaffee und Kuchen, gebacken durch die aktiven Sängerinnen und Ehefrauen der aktiven Sänger, mundeten ausgezeichnet.  Neben einem gemütlichen Plausch konnten sich die Besucher auch an Liedvorträgen  des Gemischten Chores erfreuen. Isolde Fernes-Blatt hatte wieder Advents- und Weihnachtslieder ausgesucht, welche die Anwesenden  so recht auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen konnten. Die Gedichte vom „Pfefferkuchenmann“ und vom „kleinen Weihnachtsbäumchen“, vorgetragen durch die Dirigentin, fanden guten Anklang.   Präsente gab es für die Dirigentin Isolde Fernes-Blatt wie auch für die Notenwartin, auch als Dankeschön für die geleistete Arbeit.  Nach gemeinsam gesungenen Weihnachtsliedern  klang ein schöner und besinnlicher Nachmittag aus. 

 

Weihnachtsfeier2019

 

Der MGV Liederkranz Frankenholz
wünscht seinen Mitgliedern, Freunden und Gönnern

Ein frohes Weihnachtsfest und ein
gesundes und friedvolles neues Jahr 2020

 
Bericht  und Foto von Manfred Barth