1 Otto Wagner PassbIn der Jahresmitgliederversammlung am Samstag, 26.November 2016, wurde im Frankenholzer Bürgerzentrum die „Geburtstagsfeier“ für den neuen VdK-Ortsverband Höchen-Frankenholz und damit die Fusion der bisher eigenständigen Verbände vollzogen. Entstanden ist am oberen Höcherberg ein rd. 200 Mitglieder starker neuer VdK-Ortsverband, der seine Arbeit aufgenommen hat. Das Miteinander hat sich bereits eindrucksvoll gezeigt und ich freue mich als Vorsitzender auf eine weitere gute Zusammenarbeit. Wir sind am Höcherberg jetzt gut aufgestellt, um gemeinsam die Interessen des VdK-Sozialverbandes im Hinblick auf eine kompetente und umfassende Beratung in sozialpolitischen Fragen anzugehen.

Als Ziele für die Zukunft haben wir uns vorgenommen, die schon zur Tradition gewordenen Aktivitäten wie Monatstreffen, Infoveranstaltungen nicht nur über sozialpolitische Fragen, sondern auch über aktuelle Themen allgemeiner Art zu rechtlichen Fragen und Entwicklungen fortzusetzen, aber auch das gesellige Beisammensein in unserer VdK-Familie zu pflegen.

Mein herzlicher Dank gilt  einmal den Gründungsmitgliedern beider Ortsverbände, den Vorständen in all den Jahrzehnten für die geleistete Arbeit und natürlich auch den Mitgliedern, die dem VdK die Treue gehalten haben.

Otto Wagner, 1. Vorsitzender


 

2 Hchen

3 Frankenholz